Alle hier dargestellten Inhalte entsprechen dem Outdoor Blogger Codex. Die Inhalte und Berichte basieren auf einer ehrlichen Meinung und Einschätzung.

Du bist auf der Suche nach einer Kooperation?
Gerne kannst du mich hierfür einfach kontaktieren.


Erfolgreiche Kooperationen:
* Schäffler Bräu
* Saal Digital
* ZOR
* Bavarian Couture

 



Mit dem Absenden akzeptierst du die geltenden Datenschutzbestimmungen.



 

Produkttest Saal Digital

Hallo Freunde,
ich hatte diese Woche die Möglichkeit ein Produkt von Saal Digital zu testen. Bevor ich zum eigentlichen Test komme möchte ich dir kurz vorstellen was die Firma so alles macht.

Wer ist Saal Digital?

Saal Digital ist Anbieter von professionellen Fotoprodukten. Hier findet man alles rund um Fotobücher, Fotos, Wandbilder oder Kalender, ob Karten oder Poster für nahezu jeden Anlass. Auf der Webseite www.saal-digital.de zeugt das Unternehmen durch diverse Auszeichnungen von sich.

Die Bestellung

Saal Digital bietet hier gleich mehrere Bestellmöglichkeiten an. Ich habe für meine Bestellung die Design Software für Windows benutzt, einen weiteren Test habe ich mit der App für iOS durchgeführt.
Die Design Software für den PC kannst du dir über die Webseite herunterladen, die App bekommst du im App Store für Apple-Geräte oder bei Google Play für Android.

 

Bestellung via App

Was mir hier sofort ins Auge gefallen ist und man noch besser machen kann ist der Startbildschirm. Zum Einen ist die obere Leiste abgeschnitten, zum Anderen wirkt das eher einfach gehalten. Was ich mir vorstellen könnte ist hier noch ein tolles Hintergrundfoto einzufügen und die Buttons leicht transparent zu gestalten.

Im Startbildschirm hast du die Möglichkeit ein Foto aus deiner Gallerie auszuwählen, ein Foto mit der Kamera zu machen oder ein Beispielfoto auszuwählen.

Weiter geht es im Anschluss nach der Auswahl des Fotos. Dort hast du die Möglichkeit die Art deines Drucks auszuwählen  (Fotobuch, Poster, Wandbild, …) und das Material (Acryl-Glas, Alu-Dibond, …). Nicht wundern, dass hier alles auf Englisch ist, denn die App richtet sich offensichtlich nach der eingestellten Handysprache, also wenn du „Deutsch“ eingestellt hast sollte alles in Ordnung sein 😉

Was ich zum Einen richtig gut an der App finde ist, dass man nach der Auswahl des Produkts | Materials nochmal eine Beschreibung zum Material erhält und sofort auf die Preise umschalten kann. Zum Anderen ist das hier Bild-Nr. 5. Je nach Auswahl der Größe passt sich auch das Foto an der Wand über der Couch an und du bekommst direkt einen Überblick wie groß dein Foto später im Vergleich zu anderen Gegenständen im Raum aussehen wird, sehr gut gemacht @SaalDigital!
Im nächsten Schritt kannst du noch Effekte über dein Foto legen. Anschließend geht es mit der Eingabe deiner Daten weiter.

Bestellung via PC Design Software

Die Design Software für den PC lässt sich leicht installieren und startet anschließend zügig ohne Probleme. Auf der linken Seite findest du aktuelle Aktionen und Kennenlern-Rabatte, auf der rechten Bildschirmhälfte bekommst du einen Überblick über die angebotenen Produkte von Saal Digital. Was mir hier aufgefallen ist, dass die Kategorien alle bebildert dargestellt werden, was die Suche und Eingrenzung erheblich erleichtert.

 

 

 

Nachdem du dich für eine Kategorie entschieden hast gelangst du in den Bereich der Materialauswahl. Und was ich hier mal richtig stark finde ist, dass man auf der linken Seite sofort einen Überblick über die Lieferzeit erhält. Lediglich für die Lieferart „DHL Express“ standen bei meiner Testbestellung keine Daten zur Verfügung.

Wenn du innerhalb der Bürozeiten von Saal Digital bestellst erscheint im oberen Bildbereich auch ein Fenster zum Live-Chat falls du Fragen haben solltest, toller Service!

 

 

 

Im nächsten Schritt kannst du die Größe und die Art der Aufhängung auswählen. Was ich jetzt nach dem Test der App etwas schade finde ist, dass man hier nicht direkt die Größe im Vergleich zu anderen Gegenständen im Raum sieht. Könnte man zum Beispiel noch im unteren Bilddrittel mit einbauen. Den aktuellen Preis kannst du rechts unten einsehen.

 

 

 

 

Nun gelangst du in die Fotoauswahl /-bearbeitung. Hier kannst du auf der linken Seite dein Foto suchen und per Drag-and-Drop (mit der Maus rüberziehen) in die Bildmitte ziehen. Rechts hast du die Möglichkeit dein Foto noch zu bearbeiten um es anschließend in den Warenkorb zu legen.

In den weiteren Schritten gibst du deine Daten ein und erhältst nochmal eine Übersicht bevor du bestellen kannst. Zur Bezahlung stehen dir viele Möglichkeiten von PayPal bis hin zur Rechnung zur Verfügung.

Diese eine Sache

Jetzt kommt eine Sache, die mich selbst überrascht hat.
Denn während ich bei meiner letzten Bestellung bei einem anderen Anbieter etwa 12 Tage auf die Bestellung gewartet habe geschah hier etwas Bemerkenswertes.

Ich habe am Dienstag um ca. 13 Uhr bei Saal Digital meine Bestellung über die Design Software aufgegeben.
Am Mittwoch kurz vor 9 Uhr erhalte ich die Versandbestätigung und am Donnerstag trifft meine Bestellung gegen  Mittag nach nicht mal 48 Stunden (!!) ein, toller Service, klasse!

Das Wandbild auf Alu-Dibond (40×60 cm) ist gut gepolstert in einer Folie und Karton eingewickelt angekommen. Das Bild hat satte Farben und Kontraste und ist zudem auch noch knackig scharf, gefällt mir sehr gut! 🙂

 

Fazit

Einfache und unkomplizierte Bestellwege, die man eventuell optisch noch etwas modifizieren kann, technisch aber super funktionieren. Tolle Services in der App und in der Design Software. Saal Digital besticht durch eine bemerkenswerte Lieferzeit und herausragende Bild- und Verarbeitungsqualität. Ich kann das Unternehmen zu 100% weiterempfehlen!

Well done @SaalDigital, so soll es sein! 🙂

Übrigens: Ich konnte bereits bei anderen Fotografenkollegen die Fotobücher durchstöbern und kann auch diese bedingungslos weiterempfehlen!

Lieferumfang Wandbild von Saal Digital (Aufhängung optional)
Keine Kommentare

Poste einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt!
X