Alle hier dargestellten Inhalte entsprechen dem Outdoor Blogger Codex. Die Inhalte und Berichte basieren auf einer ehrlichen Meinung und Einschätzung.

Du bist auf der Suche nach einer Kooperation?
Gerne kannst du mich hierfür einfach kontaktieren.


Erfolgreiche Kooperationen:
* Schäffler Bräu
* Saal Digital
* ZOR
* Bavarian Couture

 



Mit dem Absenden akzeptierst du die geltenden Datenschutzbestimmungen.



 

Regensburg

Steinerne Brücke Regensburg

regensburg_2Regensburg wird oft als die nördlichste Stadt Italiens bezeichnet. Nicht umsonst trägt Regensburg diesen Namen, denn die engen Gassen, das Ambiente einzelner Geschäfte und grüne Parks erinnern wohl viele an eine Stadt, die ebenso in Südtirol liegen könnte.
Ich schlendere also mal wieder durch Regensburg, in meiner Hand die Kamera, immer griffbereit, denn es warten hier so viele tolle Motive. Ist es der Dom, der so viele Menschen an Regensburg fasziniert? Zum Teil vielleicht, denn Bauten dieser Art gibt es in vielen anderen Städten auch.

Aber was ist es dann? Die Donau, die engen Gassen, die grünen Parks oder vielleicht doch die vielen Baustellen, an die sich die Einwohner von Regensburg vermutlich mittlerweilen gewöhnt haben?
regensburg_1Mein kleiner Spaziergang beginnt am Dultplatz, unweit des Pfaffensteiner Wehrs am Donaukanal. Ich gehe über die Badstraße Richtung Steinerne Brücke. Bereits hier liegen die ersten Menschen auf den Mauern, sonnen sich, trinken ein Bierchen oder lesen einfach ein Buch. Völlig anders als man es in einer Großstadt erwarten würde. Es wirkt alles so relaxt, überhaupt nicht hektisch. Als ich weitergehe sehe ich weitere Menschen, Jung und Alt sitzen am Rande der Donau und lassen die Füße baumeln, unterhalten sich, lachen, trinken Wein und sehen schweigend der ruhig fließenden Donau zu. Ab und zu kreuzt ein Sportboot die friedliche Stimmung.

 

Ein wunderbarer Sonntagabend in Regensburg.

Mein weiterer Weg führt mich unter der Steinernen Brücke in Regensburg entlang. Zwischendurch bleibe ich immer wieder stehen und mache Fotos von dieser einmaligen Stimmung. Unter der Brücke liegt ein Pärchen auf einer Baustellenkonstruktion aus Holz über der Donau und hört lautstark Musik. Aber es stört einfach niemanden, es passt wunderbar ins Bild.

 

regensburg_3Auf der Brücke schlendern Touristen und Einwohner, bleiben immer wieder stehen und machen Fotos oder zeigen auf interessante Dinge. Ich bleibe eine Weile stehen und beobachte das Treiben, setze mich kurz um selbst mal runterzukommen und zu entspannen. Nebenbei schieße ich aber doch das ein oder andere Foto.

 

Ich komme an das kleine Flußbett vor der Eisernen Brücke direkt an der Donau in Regensburg. Eine Feder fällt mir ins Auge, die ich natürlich in den Fokus setzen muss. Im Hintergrund: Regensburg, was auch sonst. Nach einer kurzen Foto-Session gehe ich wieder zurück an die Donau Richtung Steinerne Brücke, setze mich noch ein wenig, bevor ich mich auf den Weg nach Hause mache.

Ich werde wieder kommen, bald schon und mich auf den Weg durch die engen Gassen machen. Seid gespannt!

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt!
X