Alle hier dargestellten Inhalte entsprechen dem Outdoor Blogger Codex. Die Inhalte und Berichte basieren auf einer ehrlichen Meinung und Einschätzung.

Du bist auf der Suche nach einer Kooperation?
Gerne kannst du mich hierfür einfach kontaktieren.


Erfolgreiche Kooperationen:
* Schäffler Bräu
* Saal Digital
* ZOR
* Bavarian Couture

 



Mit dem Absenden akzeptierst du die geltenden Datenschutzbestimmungen.



 

Unbeschreibliches Feuerwerk

Unbeschreibliches Feuerwerk

An diesem Abend blieb mir die Sprache komplett weg, ein eiskalter Schauer überzog mich, ich war wie angewurzelt. Was war denn das bitte gerade?

Zu diesem Zeitpunkt konnte ich es einfach nicht realisieren, ich konnte es nicht glauben, dass ich da gerade wirklich dabei war. Findest du übertrieben? Dann flieg hin und lass dich überzeugen 😉

 

Jetzt mal von Anfang:

Der Tag begann für mich um 4 Uhr morgens australischer Zeit. Schnell die wichtigsten Sachen gepackt und raus zum Anstellen. Was ich nicht weis, es gibt Leute, die tatsächlich schon seit 3 Tagen vor dem Einlass zelten um ganz vorne mit dabei zu sein. Also anstellen.

Ich treffe in der nicht enden wollenden Schlange eine Deutsche. Wir beschließen das Feuerwerk zusammen mit ihren Freundinnen anzuschauen. Einlass ist um 10 Uhr, sprich 6 Stunden anstehen um dann nochmal 14 Stunden zu warten. Gibt nichts schöneres bei 27°C im Schatten 😀
Aber who cares, es ist Silvester und es wartet eines der spektakulärsten Feuerwerke auf diesem Planeten auf uns.

Die Zeit vergeht einfach nicht und der Platz, den wir eingenommen haben ist nicht optimal, ergibt aber im Nachhinein auf den Fotos trotzdem eine tolle Stimmung 🙂

Bereits um 20 Uhr wird hier extra für die Kinder ein Feuerwerk veranstaltet, welches man vermutlich mit dem am Brandenburger Tor in Berlin vergleichen kann. Es sei betont, dass das hier lediglich das Feuerwerk für die “Kleinen” ist, damit diese später schlafen gehen können.
Ich bin bereits jetzt schon hin und weg, genauso wie meine Bekanntschaften.

Und als es dann um 24 Uhr soweit ist bleibt mir nur noch der Mund offen stehen. Es läuft mir eiskalt über den Rücken. Auch jetzt, als ich mir das Video nochmal anschaue. So etwas habe ich noch nicht gesehen!

 

Solltest du jemals die Chance haben dieses Feuerwerk zu sehen, dann mach es! Aber komme nicht zu spät, denn 1 Million weitere Besucher warten darauf dieses Spektakel zu sehen + die Einwohner Sydneys.

Schreibe einen Eintrag zur Tour

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt!